Portrait

Corina Tscharner
Corina Tscharner

 

Berufliche Tätigkeit

 

Seit 1991  Praxis für Massage, Fussreflexzonen-Therapie, Körper- und Energiearbeit

1994–98    Arbeit in verschiedenen Kinderhorten in Zürich

1997–99    Leitung von schamanischen Kursen und Schwitzhütten

Seit 1997  Aufbau und Leitung der Schule für Daya Putih in der Schweiz und Europa

               (Bewegung, Atmung, Meditation, Energiearbeit)

Seit 1998  Dozentin für Psychologie, Psychosomatik, Klassische Massage und

                Fussreflexzonenmassage an der Bio-Medica Basel

Seit 2001  Praxis für psychologische Beratung und Coaching in Basel

Seit 2002  Meditationskurse und andere Kurstätigkeit

2004-2007 Dozentin für Psychologie am Bürgerspital Basel

Seit 2005  Meditationsreisen nach Irland

Seit 2011  Coaching-Tätigkeit für die IV im Rahmen der

                Früheingliederungsmassnahmen

 

 

Ausbildungen:

    Psychologiestudium Universität Zürich
    Dipl. NLP-Coach und NLP-Trainerin IANLP
    Dipl. Wingwave-Coach
    Dipl. Erwachsenenbildnerin SVEB I
    Dipl. Medizinische Masseurin
    Dipl. Fussreflexzonen-Therapeutin
    Neunjährige Ausbildung in schamanischer Zeremonialmedizin
    Zert. Daya Putih Meisterin (Energie, Bewegung, Atmung, Meditation)
    Ausbildung in Polarity Therapie
    Zert. Reikimeisterin
 



Weiterbildungen:

    Gesundheitscoaching

    Kinesiologie
    Bachblüten
    Traumdeutung
    Ablösungsarbeit nach Phyllis Krystal
    Spirituelle Psychologie
    Quantum Entrainment (Quantenheilung)